Tag der musikalischen Bildung am 7. November 2020

Instrumentenvorstellungen mit Schulkindern oder Erwachsenen können nicht regulär durchgeführt werden. Die Pandemie als grosse Herausforderung, Nachwuchs für die Musikvereine und Musikschulen zu begeistern.


Die Stadtmusik schaut auf eine jahrelange enge Zusammenarbeit mit der Musikschule Region Lengnau-Büren a/A zurück. Gemeinsam suchen wir in der aussergewöhnlichen Zeit nach Lösungen, Angeboten und Veranstaltungen, um aufmerksam zu machen und an neue Musikschüler*innen zu gelangen.

Ein Video-Parcours auf der Homepage der Musikschule gibt Einblick zu den verschiedenen Instrumenten und Musikschullehrer*innen.

Ausserdem finden vom 26. Oktober bis 6. November 2020 die Besuchswochen der Musikschule statt, bei welchen die Lehrkräfte für ein persönliches Treffen und Vorstellen der Instrumente zur Verfügung stehen. Terminvereinbarung über das Sekretariat der Musikschule Region Lengnau-Büren a/A.

Für neue Musikschüler*innen stellt die Stadtmusik Büren a.A. die Instrumente gratis zur Verfügung oder beteiligt sich an der Miete und den Unterrichtskosten.

Gemeinsam fördern wir das Musizieren, verankern die Musik in der Bevölkerung und machen Musik einem breiten Publikum zugänglich.


Wir freuen uns auf viele musikbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene und stehen für Informationen zur Verfügung praesidium(ät)stadtmusig.ch oder sekretariat(ät)stadtmusig.ch

Aktuelle Einträge