Unser Dirigent, Christof Erlacher

Christof wuchs in Biezwil SO auf und erhielt seinen ersten Schlagzeugunterricht im Alter von 10 Jahren. Während seiner Jugendzeit nahm er erfolgreich an nationalen Wettbewerben teil und spielte aktiv in verschieden Formationen mit. Nach abgeschlossener Berufslehre als Hochbauzeichner begann er sein Musikstudium an der Hochschule der Künste in Bern. Parallel zur Klassischen Perkussion erhielt er Direktionsunterricht und Schlagzeugunterricht an der Swiss Jazz School in Bern. Christof schloss im Jahre 2010 seine Studien mit dem Lehr- und Orchesterdiplom ab.

 

Aktuell arbeitet er als Lehrer für Klassische Perkussion an den Musikschulen Bucheggberg, Bettlach und BeLosE.

Während 14 Jahren war er als Dirigierte tätig. Unter anderem bei der die MG Bargen und MG Ferenbalm. Zudem war er Schlagzeuger in der Swiss Armee Brass Band und dem Blasorchester.

Nebst seiner Tätigkeit als Lehrer und aktuell Dirigent der Stadtmusik Büren ist er Zuzüger im Berner Symphonieorchester und im Opernhaus Zürich. Christof spielt auf verschiedenen Operettenbühnen und ist immer wieder in Musikvereinen und Lagern als Dirigent, Registerlehrer und Aushilfsschlagzeuger anzutreffen.

Im November 2016 wurde er als Musikkommissionsmitglied in den Berner Kantonal Musikverband gewählt. Er besetzt dort das Ressort “Musikschulen / Jugend“.

Christof Erlacher
Perkussionist, Musiklehrer und Dirigent