November 16, 2019

April 12, 2019

January 24, 2019

January 5, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Galaabend

May 19, 2018

Ganz getreu diesem Motto haben sich am 05. Mai 2018 um die 360 festlich gekleideten Gäste in der feierlich geschmückten Sporthalle eingefunden, um einen spektakulären Abend zu geniessen. Alle Zuhörer fanden an sorgfältig dekorierten Tischen Platz und durften sich durch „Felix – den fliegenden Koch“ und sein diskretes Personal fürstlich bewirten lassen. Die Gäste konnten sich nicht einigen, ob nun die Frischkäseterrine, das Peperonisüppchen oder das Rindsfiletmedaillon mit Kartoffelgratin am besten geschmeckt haben. Oder war doch das süsse Schoggimousse, das Gugelhöpfchen oder die Glace zum Dessert der Favorit? Fest steht, und darin waren sich alle einig, dass alle Gänge des Menus ein ausgezeichneter Gaumenschmaus waren.

 

Der Galaabend wurde musikalisch sehr würdevoll von der Stadtmusik eröffnet. Die Stadtmusikanten wurden verstärkt durch über 20 ehemaligen Mitglieder und knapp 10 Jungbläser. Das gut 50-köpfige Corps hat es verstanden, die Zuhörer durch ansprechende, packende und wohlklingende Melodien und Rhythmen in ihren Bann zu ziehen und auf einen musikalischen Höhenflug mitzunehmen.

 

Viel zu schmunzeln hat der Film gegeben, welchen Remo Aeschbacher, Nicolas Habegger und Jascha Liechti in der Konzertpause präsentiert haben. Ein sehr interessanter, amüsanter und mit vielen Fakten angereicherter Film, welcher die Geschichte der 150ig jährigen Stadtmusik aufzeigt. Nochmals Gratulation an die Produzenten des Films. Die Zuschauer waren vollauf begeistert!

 

Als krönenden zweiten Teil des Abends wurde voll Spannung die Swiss Band erwartet.
Die Band unter der Leitung von Matt Stämpfli hatte diverse Highlights für die Zuhörer bereit: von bekannten Hits wie „Words“ der Bee Gees über prominente Gast-Sänger wie Profi-Jazz-Sänger Jeff Cascaro oder Prix-Walo-Gewinnerin Petra Wydler. Den Zuhörern wurde ein musikalischer Leckerbissen nach dem andern präsentiert und entsprechend konnten die Zuhörer gar nicht aufhören zu applaudieren…

 

Der Stadtmusik wird diesen gelungenen und würdevollen Abend noch lange in guter Erinnerung bleiben! Vielen Dank allen Mitwirkenden für die unzähligen Stunden der Vorbereitung im Vorfeld.
Der grösste Dank gilt aber dem verehrten Publikum des Abends: ohne die teils langjährige und treue Unterstützung von vielen Freunden, Gönnern und Fans der Stadtmusik wäre ein solcher Anlass gar nicht denkbar.
Danke jedem einzelnen Zuhörer fürs Erscheinen.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload